Robot-Drive - ANW investiert in den Maschinenpark

ANW ersetzt ihre Hundegger K2 durch eine neue ROBOT-Drive 1300. Mit dieser Anlage kann, in Verbindung mit der bestehenden TW-Agil, äusserst vielfältig auf Kunden- und Marktwünsche reagiert werden. Zwei Maschinen mit einer Bearbeitungsbreite von 1300 Millimetern, am gleichen Standort, erhöhen die Flexibilität in der Stab-, Plattenstab- und der Plattenbearbeitung enorm. Neu können Schlitze mit dem Robot-Schlitzaggregat auch verdeckt eingestochen werden! Zudem kann das Säge-Aggregat unter die 0-Position schneiden.

ANW Robot Drive (1)

Die neue Robot-Drive mit 1300x300mm Durchlass und beidseitig 17m-Rollenbahn.

ANW Robot Drive (2)

Robot-Magazin mit 16-fach Wechsler und separatem Schlitzgeräte-Magazin.

ANW Robot Drive (3)

Das erste gefertigte Bauteil auf der neuen Maschine.

 

Publireportage Wir Holzbauer, Mai 2018

 

Wir freuen uns über Ihre zukünftigen Abbund-Anufträge!